August 2018

Rund um das Tagesgeschäft sind Unternehmerinnen und Führungsfrauen noch immer mit ganz besonderen Herausforderungen konfrontiert. Durch das persönliche Kennenlernen und den Informations- und Erfahrungsaustausch bei den Treffen des Unternehmerinnen Netzwerk Grefrath (UNG) schaffen wir eine hilfreiche und vielfältige Vernetzung unterschiedlichster Interessengruppen.

Das UNG  bietet Raum, sich in lockerer Atmosphäre mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue Impulse für die einzelnen Unternehmen zu setzen. Durch unterschiedliche Themenschwerpunkte trägt das Netzwerk aktiv dazu bei nachhaltige Mehrwerte für die Unternehmerinnen zu schaffen.

Initiatorinnen des Netzwerktreffen sind: Barbara Behrendt, Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Grefrath; Sushila Thoms, MediVeda Yoga; Ina B. Werner, Diplom Designerin

Übrigens: Die KickOff Veranstaltung findet am Montag, 10. September 2018 im Rathaus Grefrath statt. Unser Logo wurde in Abstimmung mit dem Bürgermeister, der Wirschaftförderung und der Gleichstellungsbeauftragten von Grefrath durch werbereinundzwanzig entwickelt!

 Artikel in der WZ Niederrhein vom 12. September 2018

Wir bleiben zu Hause, sind aber weiterhin für Sie da!

Wir durchleben gerade eine so noch nie dagewesene Krise. Die COVID-19-Pandemie hat seit Wochen enorme Auswirkungen auf unser soziales und wirtschaftliches Miteinander – auf uns als Unternehmen, auf Sie als unsere Kunden und vor allem auf die vielen am Virus Erkrankten. Angesichts dieser besonderen Herausforderungen, die wir alle momentan meistern müssen, möchten wir von werbereinundzwanzig Ihnen unsere Unterstützung zusichern.

Wir leben Solidarität, die zusammenschweißt

So wie zahlreiche andere Unternehmen setzen auch wir uns derzeit verstärkt für Menschen und Unternehmen ein, denn niemand kann diese Krise im Alleingang bewältigen. Aus diesem Grund appellieren wir an alle, sich zusammenzuschließen um denjenigen zu helfen, die von der Krise am stärksten betroffen sind.

In der letzten Zeit haben wir sehr viel Verständnis, Freundlichkeit, Unterstützung und Solidarität sowie bemerkenswerte menschliche Stärke gesehen. Gerade in Zeiten wie diesen lässt sich mit Mut, Großzügigkeit und Durchhaltevermögen viel bewegen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen