März 2018

Unter der Schirmherrschaft von Generalvikar Dr. Dominik Meiering wurde am Samstag, 03.03.2018, der „Pfarrbrief des Jahres 2017“ prämiert. Die Auszeichnung in der Kategorie Bronze ging an den Gemeindebrief des Seelsorgebereichs Sülz-Klettenberg für den Beitrag „Lebensspurwechsel“. Bewertungskriterien waren unter anderem Inhalt, Gestaltung und Bebilderung des Gemeindemagazins.

„Der Gemeindebrief ist jedes Mal eine spannende Herausforderung für werbereinundzwanzig.“ berichtet Ina B. Werner im Gespräch bei einem Redaktionstreffen. Gemeinsam mit der bunten Truppe kümmern wir uns um das Layout, den Ablauf und helfen bei der Organisation. Mit einer modernen Gestaltung, gut recherchierten Inhalten, aussagekräftigen Bildern und lesefreundlicher Typografie wird das Lesen ein Vergnügen für die ganze Gemeinde.

www.erzbistum-koeln.de

Fotonachweis:© Erzbistum Köln/Hirschbeck, © werbereinundzwanzig/Werner